Phelsuma pusilla pusilla


Steckbrief

Phelsuma pusilla pusilla
Name: Phelsuma pusilla pusilla
  • deutsch: Zwerg Taggecko
  • englisch: -
Herkunft: Ost Madagaskar
Lebensraum: Bäume, Palmen, Bananen & auch Hütten
Aktivität: tagaktiv
Größe:
  • Männchen: bis 8,5cm Gesamtlänge
  • Weibchen: bis 8,5cm Gesamtlänge
Futter: Insekten, Obst / Fruchtbrei
Sozialverhalten:
  • Einzelhaltung
  • Paarhaltung
Fortpflanzung: ovipar
  • Anzahl Eier: 2
  • Eileger
Phelsuma pusilla pusilla ist mitunter einer der kleinsten Geckos der Gattung.
Die Grundfärbung bildet stets ein helles bis olives Grün. Vom Auge her verläuft ein zunächst angedeutetes, zwischen den Extremitäten stark ausgebildetes, fast schwarzes Lateralband. Parallel dazu verlaufen ein weiteres, weißliches Lateralband und eine graue Linie bis zum Schwanzansatz. Am Kopf sowie Rücken sind rote Punkte / Zeichnungen zu finden.

Unsere Tiere

aktueller Besatz: 1.1

Puma

Geschlecht: männlich

Alter: 01/2018

Purple

Geschlecht: weiblich

Alter: 05/2018

Weitere Fotos sind auf unserer Facebookseite zu finden.


Terrarium

Phelsuma pusilla pusilla terrarium

Bewohner: Puma & Purple
Material: Forex
Maße: 40x40x60cm
Beregnungsanlage: 1 Düse
Beleuchtung:

  • Grundbeleuchtung: 1 x 18W T8 UV (geht über 2 Terrarien)
  • Nebenspot: 1 x 14W

 

Puma und Purple leben im linken der beiden abgebildeten Terrarien.


Zucht

Verpaarung

Eiablage

Die Eier werden bevorzugt in Blattachseln von Sansevierien gelegt, und können einfach von dort abgesammelt werden. Ab und zu werden die Eier auch in Bambusrohre gelegt.

Aufzucht der Jungtiere


Weiterführende Links & Literatur

Links

Literatur

siehe Bibliothek